Die Kanzlei Engelhard, Busch & Partner hatte erst kürzlich über die Firma Life Performance GmbH berichtet. Nun gibt es aktuelle Neuigkeiten.

Anleger werden seitens der Firma Life Performance GmbH darüber informiert, dass sie nicht in der Lage sei die Abwicklungsanordnung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht durchzuführen. Deshalb habe man Insolvenz beantragen müssen, da die Liquidität fehlen würde.

Betroffene Anleger sollten unbedingt anwaltlichen Rat in Anspruch nehmen, da der Verlust des angelegten Kapitals droht.

Stand: 23.01.2015

Alexander Engelhard

Alexander Engelhard ist seit 1991 zugelassener Anwalt.

Seine Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Kapitalanlagerecht, Wertpapierrecht, Bank- und Börsenrecht, dem Recht der Warentermingeschäfte, im Erbrecht sowie dem internationalen Privatrecht.

Rechtsanwalt Engelhard ist darüber hinaus für verschiedenste Veröffentlichungen im Bereich des Kapitalanlagerechts verantwortlich.