Die Rechtsanwaltskanzlei Engelhard, Busch & Partner hat im Februar 2014 beim Landgericht München I für eine geschädigte Anlegerin Klage gegen die Commerzbank AG wegen einer Fehlberatung beim Verkauf des Lebensversicherungsfonds MPC Rendite-Fonds Leben plus VI GmbH & Co. KG eingereicht.

Betroffene Anleger, die unter Umständen von Banken beim Kauf von Lebensversicherungsfonds falsch beraten wurden, sollten anwaltlichen Rat in Anspruch nehmen.

Stand: 19.03.2014

Alexander Engelhard

Alexander Engelhard ist seit 1991 zugelassener Anwalt.

Seine Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Kapitalanlagerecht, Wertpapierrecht, Bank- und Börsenrecht, dem Recht der Warentermingeschäfte, im Erbrecht sowie dem internationalen Privatrecht.

Rechtsanwalt Engelhard ist darüber hinaus für verschiedenste Veröffentlichungen im Bereich des Kapitalanlagerechts verantwortlich.