Seitens des Amtsgerichts Hagen wurde durch rechtskräftigen Beschluss vom 19.12.2012 die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens über das Vermögen der vorgenannten Gesellschaft, der BSB Captura GmbH, mangels Masse abgelehnt.

Anleger, die ihre Lebensversicherung an die BSB Captura GmbH verkauft haben, müssen mit einem Totalverlust Ihrer Einlage rechnen und sollten anwaltlichen Rat in Anspruch nehmen.

Stand: 22.03.2013

Alexander Engelhard

Alexander Engelhard ist seit 1991 zugelassener Anwalt.

Seine Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Kapitalanlagerecht, Wertpapierrecht, Bank- und Börsenrecht, dem Recht der Warentermingeschäfte, im Erbrecht sowie dem internationalen Privatrecht.

Rechtsanwalt Engelhard ist darüber hinaus für verschiedenste Veröffentlichungen im Bereich des Kapitalanlagerechts verantwortlich.