Über das Vermögen der Novotax AG wurde aufgrund einer Verfügung der eidgenössischen Bankenkommission vom 25.11.2008 ein Bankenkonkursverfahren eröffnet. Die Firma Novotax hatte ihren formalen Sitz in Sarnen in der Schweiz. Zwischenzeitlich sind gegen Verantwortliche auch strafrechtliche Ermittlungen anhängig.

Aus Sicht der Kanzlei Engelhard, Busch & Partner sollten geschädigte Anleger prüfen lassen, ob sich außerhalb des Konkursverfahrens Schadensersatzansprüche gegen verantwortliche Personen durchsetzen lassen.

Die Kanzlei unterstützt aber auch bei der Anmeldung von Forderungen in dem Konkursverfahren.

Oliver Busch

Oliver Busch ist seit 1992 zugelassener Rechtsanwalt in München.

Sein Fokus liegt in den Bereichen Bank- und Börsenrecht, Kapitalanlagebetrug, Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht.

Rechtsanwalt Busch ist als Autor und Referent zu verschiedenen Themen aus dem Kapitalanlagerecht tätig.