Das Landgericht Meiningen verurteilte den Verwaltungsrat der Firma MWB Vermögensverwaltung AG am 30.05.2012 in einem Verfahren zum Aktenzeichen: 2 O 710/10 (242) auf Antrag der Rechtsanwaltskanzlei Engelhard, Busch & Partner erneut zum Schadensersatz.

Auch das Landgericht Offenburg verurteilte in einem Verfahren, in dem ein geschädigter MWB Vermögensverwaltung AG-Anleger von der Kanzlei Engelhard, Busch & Partner vertreten wurde, den Verwaltungsrat der Firma MWB Vermögensverwaltung AG am 05.06.2012 zum Schadensersatz.

Stand: 12.06.2012